Montag
Anreise bis 13.30 Uhr
14.00 Uhr Begrüßung, Vorstellung, Erwartung TN
15.30 Uhr Pause
15.45 Uhr Gruppenarbeit: Antwerpen
17.30 Uhr Auswertung
18.15 Uhr Pause
19.00 Uhr NDR Doku Antwerpen
21.30 Uhr zur freien Verfügung
Dienstag
09.00 Uhr Geschichte Antwerpens
10.30 Uhr Pause
10.45 Uhr Antwerpen – die Stadt der Gegensätze ppt
12.15 Uhr Mittagspause
14.00 Uhr In Antwerpen Geschichte erleben (Rundgang)
15.30 Uhr Geschichte der Kakaobohne (Chateau blanc)
17.00 Uhr zur freien Verfügung
Mittwoch
09.00 Uhr Auf Spurensuche Jüdisches Leben in Antwerpen
10.30 Uhr Pause
10.45 Uhr Führung durch das jüdische Viertel
12.30 Uhr Mittagspause
14.00 Uhr „Fort Breendonk“ Führung Gedenkstätte
16.30 Uhr Feedbackrunde
17.15 Uhr zur freien Verfügung
Donnerstag
09.00 Uhr Museum an den Stroom
11.30 Uhr Fragenkatalog auswerten
12.15 Uhr Mittagspause
14.00 Uhr der moderne Seehafen Exkursion
15.30 Uhr Pause
16.00 Uhr Arbeit in Kleingruppen
17.30 Uhr zur freien Verfügung
Freitag
09.00 Uhr Antwerpen aus der Sicht Dürer, Rubens u.Blueger
10.30 Uhr Pause
10.45 Uhr Fortsetzung
12.15 Uhr Fazit der Woche
13.45 Uhr Abreise

v. 24.08. – 28.08.2020 mit:

Monika J.Flügge BA.MA.MDIV. Dozentin für politische Bildung
Tagungshaus
© www.leonardo-hotels.de

Tagungshaus:


Leonardo Hotel De Keyserlei 59 2018 Antwerpen

Teilnahmegebühren: DZ ab 395,-€ p.P.

EZ ab 495.- p.P.

Anmeldungen:

Bz3L e.V. Monika J. Flügge Tel. 0421/358038
info@bz3l.de